More
    StartAnime SerienDie neue Trigun Stampede Concept Art fliegt zu den Sternen

    Die neue Trigun Stampede Concept Art fliegt zu den Sternen

    The Humanoid Typhoon wird nächstes Jahr mit Studio Orange und dem ursprünglichen Schöpfer von zurückkehren TrigunYasuhiro Nightow, arbeiten gemeinsam an einer neuen Anime-Serie in Trigun: Stampede. Seit die Serie zum ersten Mal enthüllt wurde, haben sich die Fans gefragt, ob die Geschichte ein Neustart, ein Prequel oder eine völlig neue Geschichte nach Vash the Stampede sein wird, und neue Konzeptzeichnungen wurden veröffentlicht, die uns neue Einblicke in Vashs frühere Tage und die Raumschiffe geben half dabei, ihm und Knives den Planeten vorzustellen, den sie ihr Zuhause nennen würden.

    Trigun kam 1995 erstmals als Manga auf den Markt, drei Jahre später landete eine Anime-Adaption, die Dutzende von Anime-Fans mit dem albernen Schützen bekannt machte, auf den ein riesiges Kopfgeld ausgesetzt war. Während Vash und seine Geschichte ein Liebling der Fans innerhalb des Anime-Mediums geblieben sind, war es einige Zeit her, dass wir die Geschichte von Trigun animiert gesehen haben, da die letzte Instanz einem Anime-Film mit dem Titel „Trigun: Badlands Rumble“ zu verdanken war, der gelandet ist im Jahr 2010. Die ursprüngliche Manga-Serie hat viele wichtige Handlungspunkte, die nie ihren Weg in den eigentlichen Anime gefunden haben, was viele zu der Annahme veranlasst, dass Stampede eine Möglichkeit sein könnte, die Lücken zu füllen, obwohl nichts bestätigt wurde.

    Der offizielle Twitter-Account für Trigun Stampede geteilte Konzeptkunst eines jungen Vash the Stampede, während er uns auch einen Blick auf die Raumschiffe wirft, die dazu beigetragen haben, die Geschichte des humanoiden Typhoon und seines Konflikts mit seinem Bruder Knives zu beginnen, der ähnliche Fähigkeiten hat, aber eine ernsthafte Verachtung für die menschliche Rasse hat:

    Anfang dieses Jahres hatten wir hier bei Comicbook.com die Gelegenheit, mit dem Schöpfer von Trigun über die kommende Serie zu sprechen, da Nightow eine wichtige Rolle bei der Adaption spielen wird und uns mitteilte, wie er dachte, dass Stampede sich von der ursprünglichen Serie abheben würde:

    „Als sie diesen Trigun entwickelten, sah ich, dass sie Elemente aus meinem Comic nahmen und ihn erweiterten, neu arrangierten, umstrukturierten, neu gestalteten und ihm Tiefe hinzufügten. Sie versuchten, die Qualität der Show zu verbessern Nun, ich dachte, dass es einige Änderungen geben könnte, aber als sie die ganze Serie aufgenommen und angefangen hatten, sie für den Film zu adaptieren, hatte ich das Gefühl, dass dies immer noch Trigun ist. Das ist Trigun. Ich möchte, dass die Fans wissen, dass ich sie wirklich will zu sehen. Und nach dem Anschauen, denke ich, wirst du genauso fühlen wie ich – dass dies in gewisser Weise auch Trigun ist.“

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen