More
    StartAnime SerienMetal Knight ist der am wenigsten heldenhafte S-Klasse-Held von One-Punch Man

    Metal Knight ist der am wenigsten heldenhafte S-Klasse-Held von One-Punch Man

    Die S-Klasse-Krieger sollen die besten unter den professionellen Helden von One-Punch Man sein, aber Metal Knight wird diesem Titel vielleicht nicht gerecht.

    Metallritter in One-Punch Man

    Das Folgende enthält Spoiler für One-Punch Man, Kapitel 167, „Dawn“, von One, Yusuke Murata, John Werry und James Gaubatz, das jetzt in englischer Sprache über Viz Media erhältlich ist.

    Ein Schlag Mann hat eine Menge fantastischer Superhelden, wobei die S-Klasse-Helden angeblich die besten unter ihnen sind. Auch wenn keiner von ihnen Saitama das Wasser reichen kann, sind sie dennoch mächtig genug, um Entitäten auf Drachenebene zu besiegen. Die meisten von ihnen halten auch die Sicherheit und Interessen der Zivilisten hoch, was für professionelle Superhelden nur natürlich ist. Es gibt jedoch einen S-Klasse-Helden, der seine eigenen Interessen über alles andere zu stellen scheint.

    Nach ein paar Monaten ist der Streit zwischen Garo und Saitama endlich zu Ende. Saitama kopierte erfolgreich Garo und ging in die Vergangenheit zurück, um den Heldenjäger zu stoppen, bevor der Bösewicht größeren Schaden anrichten konnte. Saitamas Fähigkeit hat jedoch nicht nur die Zeit zurückgespult; es erlaubte ihm, das Unmögliche zu tun, obwohl es seinen Preis hat.

    VERBUNDEN: One-Punch Man: Wie genau funktioniert Saitama’s New Zero Punch?

    Saitama vergisst seine Erfahrungen in One-Punch Man

    Kapitel 167 des Ein Schlag Mann enthüllte, dass Garo nicht einmal wusste, was ihn traf. Saitamas Schlag war stark genug, um ihn machtlos zu machen, was es den verbleibenden Helden ermöglichte, sich gegen ihn zu verbünden. In der Zwischenzeit unterhielt sich Bald Cape gut mit seinem Schüler, der schließlich durch den Kern seines zukünftigen Selbst von Saitama’s Erfahrungen erfuhr. Möglicherweise ein weiterer Effekt von Saitamas neu entwickelter Zero-Punch-Technik, erschien Garos Erscheinung vor Tareo. Die frühere Version von Garo akzeptierte auch, dass der mysteriöse Schlag seine göttlichen Kräfte wegnahm und ihn veranlasste, seine Träume aufzugeben.

    Während die meisten Helden das Leben des Heldenjägers beenden wollten, wollten einige, dass er verschont blieb. Die Meinungsverschiedenheit sorgte unter ihnen für kurze Aufregung, die erst zum Erliegen kam, als King sich in das Gespräch einmischte. Saitama und Bang belehrten Garo eine Weile, bevor der Heldenjäger floh – und das war der Moment, in dem sich Metal Knight entschied, zu erscheinen. Trotz der Flucht aus Garos Griff zeigten alle Anwesenden Anzeichen einer akuten Strahlenvergiftung. Daher setzte Metal Knight seine Maschinenarmee ein, um groß angelegte Tests und Dekontaminationen durchzuführen.

    VERBINDUNG: One-Punch Man: Garo ist das perfekte Modell, das zeigt, wie Saitama böse werden könnte

    Metal Knight tritt in letzter Minute in One-Punch Man auf

    Metal Knight, der im letzten Moment auftaucht, um für Schadensbegrenzung zu sorgen, gehört zweifellos zu einem Helden. Schließlich hätte keiner der Anwesenden das Vergiftungsproblem angesprochen oder auch nur daran gedacht – zumindest nicht, bevor sich Symptome zeigen. Es kann dann argumentiert werden, dass die Sorgfaltspflicht von Metal Knight seine Abwesenheit während des Kampfes entschuldigt. Er kann sogar eher als Support- oder Utility-Held denn als Kampfheld angesehen werden, und das sollte in Ordnung sein. Ein Detail deutet jedoch auf etwas anderes hin.

    Als Saitama Garo auf die Erde schubste, waren die meisten Charaktere bereits verstorben – und Metal Knight war nirgends zu sehen. Es besteht die Möglichkeit, dass der S-Klasse-Held selbst an einer Strahlenvergiftung gelitten hat, aber es ist unwahrscheinlich, da er eine Möglichkeit hat, seine Strahlungswerte zu überwachen. Die Chancen stehen gut, dass Metal Knight einfach nicht auftauchen wollte, und es ist sehr wahrscheinlich, weil er seine wertvollen Maschinen nicht beschädigen möchte. Während Metal Knights Liebe zu seiner Schöpfung kein Geheimnis ist, sind die Ereignisse in Kapitel 167 Ein Schlag Mann zeigt, wie egoistisch der Held der S-Klasse ist.

    One Punch Man Staffel 3

    One-Punch Man Staffel 3 ist bestätigt – Folgendes können nur Anime-Fans erwarten

    Lesen Sie weiter

    Über den Autor

    Christian Markle (213 veröffentlichte Artikel)

    Christian Markle schreibt Anime-, Manga-, Webtoon- und Manhwa-bezogene Artikel für CBR. Entweder das, oder er versteckt sich in seinem Loch und frönt Mangas, Animes und/oder Videospielen.

    Mehr von Christian Markle

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Abonnieren Sie den CBR-Newsletter für exklusive Comics, TV- und Filmnachrichten, Rezensionen, Interviews und vieles mehr!

    Klicken Sie hier, um sich anzumelden

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen