More
    StartAnime SerienOne Piece-Fans reagieren auf Spoilerlecks

    One Piece-Fans reagieren auf Spoilerlecks

    One Piece-Fans bringen die urkomischen Memes zum Vorschein, als Spoiler über das 1059. Manga-Kapitel, das anscheinend den Titel „Captain Koby’s Case“ trägt, enthüllt werden.

    Koby passt seine Brille an

    Spoiler über Ein Stück 1059 wurden vor der Veröffentlichung des Manga-Kapitels veröffentlicht, und die Fans teilten ihre Aufregung und Gedanken.

    Der Twitter-Account WorstGenHQ, der zuvor legitime Informationen über Eiichiro Odas ikonische Serie veröffentlicht hat, enthüllte, dass in Kapitel 1059 mit dem Titel „Captain Koby’s Case“ die Blackbeard-Piraten Amazon Lily überfallen würden, um Boa Hancocks Devil Fruit-Fähigkeiten zu stehlen. Es würde auch das New Pacifista-Modell, genannt Seraphim, zeigen und Koby zeigen, der von Blackbeard und seiner Crew entführt wird.

    VERBINDUNG: Der One Piece Manga hat gerade einen jahrzehntelangen Trend gebrochen

    Ein Stück Die Fans nutzten schnell die sozialen Medien, um ihre Gefühle über die neuen Informationen auszudrücken. Insbesondere haben sie eine Fülle von Memes mit Charakteren aus anderen Popkultur-Serien wie z Heimatländer und Ein Zug aus Die jungen, Gru ab Jämmerliches Ich und Thaddäus aus Spongebob Schwammkopf. Mehrere Kommentatoren lobten Oda auch für die Qualität seiner Post-Wano-Inhalte.

    Das Ein Stück Manga wurde erstmals 1997 in Shueishas Weekly Shōnen Jump veröffentlicht. Die Geschichte folgt den gefährlichen, aber oft verrückten Abenteuern von Monkey D. Ruffy, einem jungen Piratenkapitän mit einem Körper aus Gummi und dem Traum, der nächste König der Piraten zu werden Er und seine farbenfrohe Crew, zu der ein sprechendes Rentier und ein Schwertkämpfer mit herausfordernder Richtung gehören, segeln auf der Suche nach dem Titelschatz über die Grand Line. Odas Geschichte hat bei Menschen auf der ganzen Welt großen Anklang gefunden; mit weltweit über 516 Millionen verkauften Exemplaren, Ein Stück ist der meistverkaufte Manga aller Zeiten.

    VERBINDUNG: One Piece: Wer wird Sanjis letzter Gegner der Serie sein?

    Kürzlich wurde bekannt, dass der Manga trat in seinen letzten Handlungsbogen ein und als Reaktion darauf begannen die Fans darüber zu spekulieren, wer Ruffys ultimativer Gegner sein würde. Red-Haired Shanks, der Pirat, der Luffy ursprünglich inspirierte, war ein beliebter Kandidat, ebenso wie Admiral Akainu, Buggy der Clown und natürlich Blackbeard. Die kürzlich durchgesickerten Spoiler zu Kapitel 1059 deuten darauf hin, dass Blackbeard erneut eine herausragende Rolle in der Erzählung einnehmen wird.

    Der neueste Film von One Piece dominiert die Kinokassen

    Das neue Manga-Kapitel ist nicht die einzige aktuelle Entwicklung für die Ein Stück Multimedia-Franchise. Der neuste Film der Reihe, One Piece: Filmrotdominiert weiterhin absolut an den Kinokassen und wird zum erfolgreichsten Ein Stück Film bisher und brach mehrere andere Rekorde. Darüber hinaus prallten die Welten des Fußballs und der Piraterie vor nicht allzu langer Zeit aufeinander, als die Blaskapelle der University of Southern California während des Saisoneröffnungsspiels des Teams Songs aus dem neuen Film spielte.

    RELATED: One Piece: Sind die Admirale so mächtig wie die Yonko?

    Das Ein Stück Manga wird in Nordamerika und Großbritannien von VIZ Media vertrieben.

    Quelle: Twitter

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen