More
    StartAnime SerienPrimal Creator Details zum Big Mystery Villain der zweiten Staffel

    Primal Creator Details zum Big Mystery Villain der zweiten Staffel

    Die zweite Staffel von Primal auf Adult Swim ist zu Ende gegangen und bringt die Geschichte von Spear and Fang zu einem Ende, da der Schöpfer Genndy Tartakovsky erklärt hat, dass der Animator hofft, einen Ansatz zu verfolgen, der sie verwandeln würde, falls die Serie für eine dritte Staffel zurückkehren sollte eine Show im Anthologie-Stil. Tartakovsky nutzte die Gelegenheit, um über das Staffelfinale und die zweite Staffel insgesamt zu sprechen, und sprach über den mysteriösen Bösewicht, der den Wikingerhäuptling mit seiner feurigen Macht erfüllte und den Höhlenmenschen und den größten Feind seines T-Rex machte.

    Als der Wikingerhäuptling seine gesamte Familie durch einige unglückliche Zusammenstöße mit Spear und Fang verlor, suchte der Krieger nach Macht, um sich zu rächen. Als der Wikinger in der Unterwelt ankam, sah er sich einer mysteriösen gehörnten Kreatur gegenüber, die Tartakovsky in einem Interview mit Entertainment Weekly als „Halbgott der Hölle“ erklärte und der nordischen Figur namens Surtur sehr ähnlich sah:

    „Der Name der Episode davor war ‚Vidarr‘, was eigentlich der alte nordische Name für Rache ist. Die Leute haben es irgendwie mit dem Dämonentyp in Verbindung gebracht. Ob es der Teufel oder Satan ist, es ist der Halbgott der Hölle. Ich mag es, wenn das Publikum macht es sich zu eigen. Einige Leute sagten, dass es der Gott der Rache ist, und das funktioniert auch. Es ist in der Geschichte definitiv, aber man kann es so einordnen, wie man will. Die Show, ich habe immer gesagt, es ist Brei. Es gibt Menschen und Dinosaurier, also wissen Sie, dass Sie historisch nicht genau sind. Dann haben wir Hexen, Magie, Vampir-Menschen-Fledermäuse. In die Unterwelt gezerrt zu werden, um sich selbst für Rache zu befähigen, gehört dazu.“

    Da Tartakovsky anscheinend versucht, die Welt von Spear and Fang hinter sich zu lassen, scheint es nicht wahrscheinlich, dass diese ursprüngliche Gottheit in der Zukunft des Franchise zurückkehren wird, obwohl dies sicherlich ein Universum ist, in dem alles passieren kann. Primals Die zweite Staffel nutzte die Gelegenheit, um kurz eine neue Geschichte in diesem brutalen Universum zu erkunden, über die Episode „The Primal Theory“, in der ein entflohener Asylpatient in einer dunklen und stürmischen Nacht unzählige Aristokraten niederschlug.

    Was hältst du vom Finale der Geschichte von Spear und Fang? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter , um über alles rund um Comics, Anime und die Welt von Adult Swim zu sprechen.

    Über Entertainment Weekly

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen