More
    StartAnime SerienRick and Morty Showrunner neckt Rick Primes Rückkehr (Exklusiv)

    Rick and Morty Showrunner neckt Rick Primes Rückkehr (Exklusiv)

    Rick und Morty hat mit der ersten Folge der sechsten Staffel die Dinge auf eine ganz neue Ebene gebracht, indem er einen großen neuen Bösewicht in die Serie eingeführt hat, und der Showrunner hinter der Serie neckt, dass wir Rick Prime bald genug wieder in die Action sehen werden! Nach dem Ende der fünften Staffel, in der geärgert wurde, dass Evil Morty Ricks Multiversum für eine Weile verlassen würde, wurde den Fans stattdessen mit Rick Primes vollständigem Debüt in der Serie ein neuer großer Bösewicht vorgestellt. Aber im Gegensatz zu den anderen Bösewichten, die wir zuvor gesehen haben, hat Rick Prime einige wichtige Verbindungen zu Ricks eigener Vergangenheit.

    Rick Prime war seit geraumer Zeit eines der explosivsten Debüts in der Serie, weil es Rick C-137 sofort bis ins Mark erschüttert hatte, und nach der ersten Folge der Staffel wurde gehänselt, dass der Bösewicht immer noch herumhing und Ausschau nach dem Rick halten, der ihn verfolgt hat. Sprechen Sie vorher mit ComicBook.com Rick und Morty’s letzten Episoden für Staffel 6, die diesen Sonntag beginnen, ausführender Produzent und Showrunner für Rick und MortyScott Marder, eröffnete das Debüt von Rick Prime und neckte die Rückkehr des Bösewichts.

    (Foto: Erwachsenenschwimmen)

    Wann kommt Rick Prime zurück?

    Zugegebenermaßen war Marder schüchtern, noch tiefer in Rick Prime einzudringen, und bemerkte nur, dass der Bösewicht „beeindruckend“ sei, als er gefragt wurde, ob dies der „Rickest Rick“ sein könnte, von dem wir im bisherigen Verlauf der Serie gehört haben. Aber was Marder enthüllte, ist die Tatsache, dass wir den Bösewicht tatsächlich wiedersehen werden, auch wenn der Showrunner nicht genau sagen konnte, wann das passieren würde: „Ich kann nicht sagen wann, aber Sie werden ihn definitiv wiedersehen.“ erklärte Marder.

    WEITERLESEN: Der Mitschöpfer von Rick und Morty entlarvt die riesige Rick-Prime-Theorie | Rick and Morty Showrunner teilt Update zum Fortschritt von Staffel 8

    Marder ist sich der Fan-Theorien bewusst, die seit Rick Primes Debüt aufgetaucht sind, und wurde definitiv auf all die potenziellen Bösewichte aufmerksam gemacht, die Fans hoffen, wieder zu sehen. Auf die Frage, ob wir die Chance hätten, Rick Prime, Evil Morty oder sogar Night Summer in einer zukünftigen Staffel der Serie eine Rolle spielen zu sehen, bemerkte Marder, dass das Team hinter der Serie jetzt auf der „Rückseite“ des Schreibens von Staffel 8 steht All diese potenziellen Charaktere auf dem Board: „Ich denke, Sie werden begeistert sein zu hören, dass wir alle möglichen lustigen Dinge wie diese verfolgen im Spiel.“

    Rick und Morty wird am Sonntag, den 20. November um 23:00 Uhr EST mit den neuen Folgen der sechsten Staffel zu Adult Swim zurückkehren, sodass es nicht allzu lange dauern wird, bis wir sehen können, ob Rick Prime zurückkehrt oder nicht. Was erhoffst du dir von dem Bösewicht, wenn er zurückkommt? Teilen Sie uns Ihre Gedanken dazu in den Kommentaren mit! Sie können mich sogar direkt über alles animierte und andere coole Sachen kontaktieren @Valdezology auf Twitter!

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen