More
    StartAnime SerienWarum es nicht viele Anime-Episoden zum Thema Halloween gibt

    Warum es nicht viele Anime-Episoden zum Thema Halloween gibt

    Halloween steht vor der Tür, aber Anime-Fans werden feststellen, dass Halloween-Episoden und -Specials innerhalb des Mediums erschreckend selten sind. Man könnte argumentieren, dass dies daran liegt, dass Halloween ein westlicher Feiertag ist, aber Weihnachten auch – und es gibt viele Anime-Episoden, in denen Weihnachten im Rampenlicht steht.

    Auch wenn der Mangel an Halloween-bezogenen Inhalten entmutigend und vielleicht ein wenig frustrierend für diejenigen sein mag, die sehen möchten, wie ihre Lieblingsfiguren sich in Kostümen verkleiden, gibt es tatsächlich einen Grund dafür, dass diese Episoden nicht sehr oft produziert werden, wenn überhaupt. VERBINDUNG: Warum das Verschwinden von Fansubs eine schlechte Sache für die Anime-Community ist

    Halloween ist kein Feiertag, der in Japan üblicherweise gefeiert wird, obwohl sich das im Laufe der Jahre ständig geändert hat. Das heißt nicht, dass es überhaupt nicht gefeiert wird, es ist einfach kein Feiertag, der ein nationales Bewusstsein erreicht hat. Der Feiertag wird in der Regel in Großstädten durch große Kostümpartys statt Süßes oder Saures in der Nachbarschaft gefeiert. Es gibt Veranstaltungen dafür in beliebten Touristenattraktionen wie Vergnügungsparks und Einkaufszentren, aber das war es normalerweise auch schon.

    Natürlich wird der Feiertag immer noch im Anime erwähnt. Länger laufende Shows, insbesondere solche, die sich an Kinder richten, enthalten einige Episoden zum Thema Halloween. Aber die meisten Animes überspringen die gruseligen Feiertage anderer beliebterer Kalenderfeiertage wie Weihnachten oder Neujahrsfeiern. Die meisten Mangas würdigen den Feiertag auch nur mit offiziellen Kunstwerken auf Magazin-Covern oder dem offiziellen Twitter des Künstlers und belassen es einfach dabei.

    VERBINDUNG: Avatar: The Last Airbender bietet eine der gruseligsten Halloween-Episoden aller Zeiten

    Im Westen ist Weihnachten eine Jahreszeit, die mit engen Freunden und der Familie gefeiert werden sollte. Es ist die Zeit des Jahres, in der Kinder sehnsüchtig darauf warten, dass der Weihnachtsmann durch ihren Schornstein gleitet und Chöre durch die beißende Kälte singen. In Japan ist Weihnachten eher als Jahreszeit für Paare denn als Familien- oder religiöse Jahreszeit bekannt, was es zum perfekten Rahmen für die meisten romantischen Animes macht.

    Weihnachten bringt das Versprechen von Geschenken, Weihnachtsterminen und gutem, gesundem Spaß mit sich. Dies macht es zu einem sehr einfachen Thema, das sich in die meisten Anime-Genres integrieren lässt. Sein gesunder Ton passt gut zu Slice-of-Life-Shows und Komödien, es kann als Verschnaufpause für ernstere Dramen dienen, und natürlich macht sein Ruf als Urlaub für Paare es bei romantischen Animes unglaublich beliebt und wird oft als solches verwendet ein Setup zum Aktualisieren von Beziehungen. Halloween hat im Vergleich dazu nicht so viel Flexibilität, da es eher als gruseliger Feiertag und nicht viel mehr bekannt ist.

    VERBINDUNG: „Der Vampir stirbt in kürzester Zeit“ ist die perfekte Halloween-Komödie

    Alphen von Tales of Arise in Halloween-Kleidung für eine Veranstaltung in Tales of the Rays

    Es gibt ein bestimmtes Stück japanischer Medien, das Halloween nie ignoriert, und das sind Handyspiele, insbesondere Gacha-Spiele; Dies liegt jedoch eher daran, dass Gacha-Spiele keine Gelegenheit bieten, an einem beliebten Feiertag Geld zu verdienen, als an irgendetwas, das mit dem Fortschreiten der Geschichte zu tun hat. Tatsächlich werden Halloween-Ereignisse fast immer ausschließlich als Nebengeschichten und nicht als Teil der Haupthandlung dargestellt. Trotzdem werden Fans wahrscheinlich einen Kick bekommen, wenn sie ihre Lieblingsfiguren in niedlichen Halloween-Outfits sehen, und Gaming-Unternehmen setzen darauf – buchstäblich.

    Halloween war noch nie ein so gefeierter Feiertag wie Weihnachten, selbst im Westen. Wenn es also irgendwelche Anime-Fans gibt, die hoffen, etwas für Halloween zu sehen, dann sind sie besser dran, sich an reine Horrorshows zu halten, als an etwas, das speziell Halloween-Themen hat.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen