More
    StartAnime SerienWelche Macke von MHK hätte Orihime Inoue?

    Welche Macke von MHK hätte Orihime Inoue?

    Die neue Staffel des Hit-Shonen-Anime Bleichen ist fast da, und jetzt ist eine großartige Zeit, um aufzufrischen, wer wer ist und was in dem legendären Shonen-Abenteuer des Autors Tite Kubo ist. Das heißt auch vergleichen Bleichen’s Hauptfiguren mit denen aus neueren Shonen-Titeln wie Meine Heldenakademieoder sogar ihre übernatürlichen Kräfte und Fähigkeiten vergleichen.

    Ichigo Kurosaki, der Held, hat keinen offensichtlichen Zwilling Meine Heldenakademie in Bezug auf Kampfstil oder Quirks, aber sein deredere Freund Orihime Inoue tut es sicherlich. Ihre Feenkräfte sind ohnehin wie eine Macke, aber wenn Orihime in Izukus Welt wiedergeboren würde, gäbe es nur eine mächtige Macke, die zu ihrer Persönlichkeit passen würde. Es wird jedoch nicht so einfach sein, diese Macke als Helden zu verwenden.

    VERBINDUNG: Jujutsu Kaisen: Welche MHA-Eigenart hätte Yuji Itadori?

    Orihime Inoues Kräfte und Fähigkeiten in Bleach

    Orihime mit Feen 2

    Zuerst sollten Orihimes ursprüngliche Kräfte, Fähigkeiten und Kampfstil überprüft werden, um herauszufinden, um was für eine Art Held es sich in der Geschichte handelt Bleichen. Anders als ihre Freundin Ichigo, die das Zanpakuto namens Zangetsu trägt, oder ihre Quincy-Bogenschützin Uryu Ishida, hat Orihime eine Fähigkeit namens Shun Shun Rikka oder „sechs Prinzessinnen, die Blumen beschützen“. Diese Kraft liegt in den beiden sechsblättrigen, blumenförmigen Haarspangen, die sie immer trägt und die ihre spirituelle Energie beherbergen. Wenn Orihime Shun Shun Rikka aktiviert, nehmen ihre Kräfte die Form von sechs einzigartigen Feen an, jede mit ihrem eigenen Namen und Aussehen, wie zum Beispiel Tsubaki, die angriffsorientierte Fee. Mit diesen drei Feen kann Orihime drei Haupt-„Zauber“ verwenden, um im Kampf als Kampfkleriker für Ichigo, Chad und Uryu zu dienen.

    Orihime kann Tsubaki allein schicken, um den Feind anzugreifen, aber das funktioniert selten, da Tsubakis Macht begrenzt ist und Orihime sowieso keine offensive Person ist. Glücklicherweise sind die beiden anderen Shun Shun Rikka-Zauber von Orihime stärker. Mit zwei weiteren ihrer Feen kann Orihime Soten Kisshun einsetzen, wohl ihre Hauptfähigkeit. Dieser Zauber hüllt eine einzelne Person in eine ovale Barriere aus goldener Geisterenergie, und der Zauber wird alles, was dem Ziel widerfährt, vollständig zurückweisen oder rückgängig machen. Am häufigsten nutzt Orihime diese Umkehrkraft, um Menschen zu heilen, selbst wenn sie tödliche Verletzungen erleiden oder ein Glied verlieren, wie zum Beispiel, als sie den fehlenden linken Arm von Grimmjow Jaegerjaques in Las Noches vollständig restaurierte. Sie hat auch Ichigo und Chad viele Male mit Soten Kisshun geheilt.

    Orihimes dritter Zauber ist Santen Kisshun, bei dem ihre letzten drei Feen eine große, dauerhafte, dreieckige Barriere aus Geistenergie bilden, um sich selbst und alle, die sich in ihrer Nähe befinden, zu schützen. Sie benutzte diesen Zauber zum Beispiel, um sich selbst und den kleinkindhaften Arrancar Nel Tu während des letzten Ichigo-Grimmjow-Kampfes zu verteidigen. Manchmal jedoch kann Orihime ihren Santen Kisshun aus der Ferne beschwören und jemanden beschützen, der weiter entfernt ist, wie zum Beispiel das Mal, als sie ihn beschwor, um Yachiru Kusajishi vor Nnoitora Gilga zu verteidigen.

    VERBINDUNG: JoJos bizarres Abenteuer: Welche MHA-Eigenart hätte Polnareff?

    Welche Macke von My Hero Academia hätte Orihime Inoue?

    Eri ist glücklich in meiner Heldenakademie

    In gewisser Weise hat Orihime drei Macken gleichzeitig, und ihr beschützender Santen Kisshun erinnert an Hakiji Tengai, eines der Eight Bullets-Mitglieder von Overhaul – ein Bösewicht, der dauerhafte, goldfarbene Barrieren heraufbeschwören kann, um sich zu schützen. Orihimes charakteristischste Fähigkeit ist jedoch Soten Kisshun, ihre auf Ablehnung basierende „Heil“-Fähigkeit, die mehr als einmal den Tag gerettet hat. Diese charakterdefinierende Fähigkeit lässt sich leicht mit der Rückspul-Macke der jungen Eri vergleichen – eine mächtige Fähigkeit, die ein beabsichtigtes Ziel in einen früheren Zustand zurückversetzen kann. Wie Soten Kisshun ist die Quirk-Rückspulung keine dedizierte Heilfähigkeit und kann auf andere Weise verwendet werden. Theoretisch könnte es sogar jemanden in einen Zustand versetzen, bevor er geboren wurde, wodurch er verschwindet. In der Praxis nutzte Eri diese Macke, um Izukus Körper ständig in einen Zustand vor der Verletzung zurückzuversetzen, wodurch die schwere körperliche Belastung durch den Einsatz von One For All mit maximaler Kapazität während des letzten Kampfes gegen Overhaul zunichte gemacht wurde.

    In der Geschichte von Meine Heldenakademiejede Verwendung von Eris Macke ist furchtbar riskant, daher klingt das zunächst nach einer miesen Macke für Bleichen’s Orihime Inoue zu haben. Es spielen jedoch noch andere Faktoren in Bezug auf Eris Alter und persönliche Erfahrungen eine Rolle. Anders als die Studenten von UA, die in unterstützenden Haushalten aufgewachsen sind und bei UA trainieren können, wurde die tragische Eri eher wie eine Versuchsperson behandelt. Das ständige mentale und physische Trauma hat Eri gezeichnet und ihr Angst vor ihrer Macke und ihren Fähigkeiten gemacht, was bedeutet, dass diese wilde Angst sie und ihre Verwendung von Rewind kontrolliert. Das, kombiniert mit ihrer Jugend und ihrem Mangel an Erfahrung, bedeutet, dass es um Eris Leben geht, nicht um ihre Eigenart. Theoretisch hätte Eri diese Macke beherrschen oder zumindest zähmen können, bis sie bereit für die High School war.

    Wenn Orihime Inoue mit Rewind geboren worden wäre, hätte sie es durch die Hauptereignisse von meistern können Bleichen. Trotz ihres albernen Verhaltens und des Mangels an Kampferfahrung zuvor BleichenOrihime ist eine mental und emotional starke Person, die angesichts von Not und Trauma ernsthafte mentale Stärke besitzt. Hinter ihrer Fassade verbirgt sich ein eiserner Wille und ein disziplinierter Verstand, was bedeutet, dass Orihime ein geborener Held ist, genau wie Ichigo und Izuku. Mit dieser mächtigen Macke, die ihr zur Verfügung steht, könnte Orihime bald jeden mit Leichtigkeit heilen Bleichen oder Meine Heldenakademie Welt, und wenn sie eine UA-Studentin würde, wäre sie mit Sicherheit die Nr. 1 der Unterstützungsheldin der Klasse 1-A. Orihime hat die heilende Kraft von Eri, die heroische Disziplin von Izuku und das warme Charisma von Ochaco Uraraka – eine gewinnende Kombination für jeden UA-Studenten.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen