More
    StartAnime SerienWird Pokemon Ash endlich zum Weltmeister machen?

    Wird Pokemon Ash endlich zum Weltmeister machen?

    Pokémon-Reisen ist Ash Ketchum gefolgt, der sich durch die World Coronation Series nach oben gearbeitet hat, und mit seinem letzten Sieg ist Ash jetzt auf einer höheren Stufe als je zuvor. Aber jetzt ist die große Frage, wird der Anime Ash nach all dieser Zeit endlich zum Weltmeister machen? Ash war in der Vergangenheit ziemlich nahe daran, einige große regionale Meisterschaften zu gewinnen, verlor aber normalerweise an einem sehr kritischen Punkt. Das war, bis sich all das änderte, als er die Alolan-Meisterschaft gewinnen konnte. Als der nächste Anime es dann auf ein noch höheres Niveau brachte, trat Ash gegen die Champions aus den anderen Regionen an.

    Ash hat den Sinnoh-Champion Cynthia mit der neuesten Folge der Serie, die im Ausland ausgestrahlt wird, offiziell besiegt, und mit dem Sieg hat er es nun in das große Finale des Masters-Turniers geschafft. Da nur der ungeschlagene Galar-Champion Leon gegen ihn antritt und Weltmeister wird, stellt sich nun die Frage, ob Ashs Siegesserie anhalten oder hier enden wird. Er hat sich schon früher an solchen Kreuzungen verlaufen, aber die Dinge haben sich dramatisch verändert.

    (Foto: The Pokemon Company)

    Ash hat hart daran gearbeitet, ein Meistertrainer zu werden, seit er seine Reise begonnen hat, und er ist ihm im Laufe der Jahre ziemlich nahe gekommen. Aber es scheint fast so, als hätte die Serie große Siege außerhalb seiner Reichweite gehalten, wenn sie wirklich wichtig sind, um ihm die Motivation zu geben, seine Reise in einer neuen Region fortzusetzen. Aber da seine Alolan-Meisterschaft dann zu einem neuen weltweiten Turnier führt, scheint es, als wäre jetzt die Zeit gekommen, Ash endlich den bisher größten Sieg seiner Zeit mit der Franchise zu bescheren.

    Es würde nicht nur die Reisen zweier kompletter Anime-Serien bis zu diesem Punkt umfassen, sondern auch einen großartigen Sieg markieren, der zum 25. Jahrestag des Anime insgesamt passt. Es würde Ashs Motivation, sich weiterzuentwickeln, auch nicht unbedingt ruinieren, da wir gesehen haben, wie Ash weiter kämpft, selbst nachdem er ein Champion geworden ist, und es würde auch einen ganz neuen potenziellen Weg für die Serie einschlagen, um auch danach fortzufahren. Ash könnte ab diesem Zeitpunkt einen Schritt zurück zu Goh machen oder in der nächsten Serie zum Titelverteidiger für neue Herausforderer werden.

    Glaubst du, Ash sollte zum Weltmeister gemacht werden, bevor Pokemon Journeys zu Ende geht? Glaubst du, er wird das letzte Match verlieren? Teilen Sie uns Ihre Gedanken dazu in den Kommentaren mit! Sie können mich sogar direkt über alles animierte und andere coole Sachen kontaktieren @Valdezology auf Twitter!

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen