More
    StartFernsehserieBill Maher erhebt sich aus Verzweiflung und feiert die Wende am Wahltag...

    Bill Maher erhebt sich aus Verzweiflung und feiert die Wende am Wahltag durch seine Mitreisenden – Deadline

    Das Weiße Haus soll nach dem überraschend starken Auftritt der Demokraten in der Wahlnacht „schwindlig und fröhlich“ gewesen sein. Aber die Regierung hat nichts gegen die Stimmung von Bill Maher, wie am Freitag gezeigt wurde Echtzeit.

    Eine Woche nach einem deprimierten Maher, der bereit war, Schaufeln mit Dreck auf Amerika zu werfen, während er dessen Untergang durch die Hände der Republikaner erwartete, kehrte der Komiker in jubelnder Stimmung zurück. „Ich habe seit drei Tagen keine SMS von Joe Biden bekommen“, sagte er in seiner Aufwärmphase. „Ich fühle mich, als hätte er mich gespenstisch gemacht.“

    Maher schien erstaunt über die Wende und bemerkte, dass Pennsylvania die größte Überraschung gewesen sein könnte. Das ist der Zustand, in dem der polierte Dr. Mehmet Oz „gegen einen Typen verlor, der sich anzieht, als hätte die Fluggesellschaft sein Gepäck verloren“.

    Maher merkte an, dass Ex-Präsident Donald Trump unter einer Gegenreaktion leidet und viele jetzt die Aussichten von Floridas Gouverneur Ron DeSantis für 2024 anpreisen, und stichelte: „Trump weiß endlich, wie es ist, gegen ein jüngeres Modell eingetauscht zu werden.“

    Das Gespräch wurde ernst mit Mahers erstem Gast, dem Gouverneur von Colorado, Jared Polis, der am Dienstag problemlos eine zweite Amtszeit gewann. Maher wies auf die Erfolge von Polis bei der Bewältigung der Pandemie und anderer Probleme hin und versuchte, Polis subtil zu einem Eingeständnis zu lenken, dass er daran denke, 2024 für das Präsidentenamt zu kandidieren. Der erfahrene Politiker würde nicht in die Falle tappen und sagte, er sei mit seinem Job zufrieden .

    Die Podiumsdiskussion brachte Chefwahl- und Wahlkampfkorrespondent für zusammen CBS-Nachrichten und Mitautor von TückeRobert Costa und demokratischer Kongressabgeordneter, der den 17. Bezirk Kaliforniens vertritt und Autor von Würde im digitalen Zeitalter: Tech für uns alle arbeiten lassen,„Ro Channa.

    Maher gab seine Erleichterung an der Spitze zu. „Die Wahl war wie eine Kolostomie. Ich hatte erwartet, dass es unerträglich wird, und es war wirklich nicht so schlimm.“

    Die Diskussionsteilnehmer waren begierig, darüber zu spekulieren, warum das passiert ist. Khanna behauptete, die engeren Ergebnisse seien darauf zurückzuführen, dass „es nicht so war, als hätten die Republikaner einen großartigen Plan für die Inflation“.

    Costa behauptete, der frühere Präsident Donald Trump sei bei den Ergebnissen im „Selbstzerstörungsmodus“. Maher würde nicht beißen, nichts, was er in vielen Horrorfilmen gesehen hat. „Ich habe Jason zu oft aus dem Grab zurückkommen sehen.“

    Beide Diskussionsteilnehmer weigerten sich zuzugeben, dass DeSantis mit seinem riesigen Sieg in Florida beeindruckend war. Maher versuchte, mit ihnen zu argumentieren. „Der Grund, warum ich denke, dass DeSantis stark ist – er kann der Basis die Leistungskunst verleihen – aber er kann ein normaler Gouverneur sein.“

    Khanna kaufte es ihm nicht ab. „Was er mit Disney gemacht hat, war gefährlich.“ Er fügte hinzu, dass alle Pläne der Republikaner, die Familie Biden zu verfolgen oder die Demokraten für ihre Verfolgung von Trump in Russland oder am 6. Januar zurückzuzahlen, falsch seien. „Die Leute wollen, dass die Leute ihre Probleme lösen.“

    Maher versuchte, seine Diskussionsteilnehmer dazu zu bringen, zuzugeben, dass die meisten Wähler Biden als einen „Zeit“-Büroinhaber betrachteten, einen Sheriff, der in die Stadt kam und Black Bart (dh Trump) loswurde und jetzt in den Sonnenuntergang reiten sollte.

    Die Diskussionsteilnehmer weigerten sich, es zu hören. „Er (Biden) tut es aus echtem Patriotismus.“ Costa bestand darauf, dass Biden „einen freien Weg“ haben würde, wenn er sich entschließen würde, 2024 erneut zu kandidieren, was Maher verspottete.

    In seinem Leitartikel „New Rules“ fragte sich Maher, warum wir so viel über Donald Trumps Liebesleben in seinen Tagen vor der Präsidentschaft wissen, aber nichts seitdem, trotz der Hunderte von Enthüllungsbüchern, die erschienen sind.

    Maher entließ Trumps Frau Melania und fragte sich laut, dass wir so viel über seine Probleme wissen, bis hin zur Form seines Penis. Doch kein Wort über Untreue.

    Könnte es sein, dass er nicht auftreten kann, fragte Maher?

    Ich fühle mit dir, wenn das der Fall ist, sagte Maher. Aber er bemerkte: „Ich weiß, dass du darüber nachdenkst, wieder zu laufen. Niemand will einen schlaffen Schwanz im Weißen Haus.“

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen