More
    StartFernsehserie„For All Mankind“ fügt Tyner Rushing als reguläre Serie für Staffel 4...

    „For All Mankind“ fügt Tyner Rushing als reguläre Serie für Staffel 4 hinzu – Deadline

    EXKLUSIV: Tyner Rushing (Unter dem Banner des Himmels, Die Terminalliste) hat sich der kommenden vierten Staffel der Weltraum-Dramaserie von Apple TV+ angeschlossen Für die ganze Menschheit, erstellt von Ronald D. Moore, Matt Wolpert und Ben Nedivi, als neue reguläre Serie. Staffel 4 wird von Sony Pictures Television produziert und befindet sich derzeit in Produktion.

    Primetime-Panic

    Ihr vollständiger Leitfaden für Piloten- und Direktserienbestellungen

    Für die ganze Menschheit untersucht, was passiert wäre, wenn der globale Weltraumwettlauf nie geendet hätte. Die Serie präsentiert eine aufstrebende Welt, in der sich NASA-Astronauten, Ingenieure und ihre Familien im Zentrum außergewöhnlicher Ereignisse befinden, die durch das Prisma einer alternativen Geschichtsachse gesehen werden – eine Welt, in der die UdSSR die USA zum Mond schlägt. Die dritte Staffel verlagerte die Action in die frühen 90er Jahre mit einem Rennen zu einer neuen planetaren Grenze: dem Mars.

    Rushing spielt Samantha, eine Weltraumarbeiterin in der Marskolonie. Sie schließt sich den großen Neuzugängen der 4. Staffel, Daniel Stern und Toby Kebbell, an.

    Die Ensemblebesetzung für die dritte Staffel umfasst Joel Kinnaman, Shantel VanSanten, Jodi Balfour, Sonya Walger, Krys Marshall, Edi Gathegi, Cynthy Wu, Casey W. Johnson, Coral Peña mit Wrenn Schmidt.

    Moore produziert neben Nedivi und Wolpert, die auch als Showrunner fungieren, sowie Maril Davis, David Weddle, Bradley Thompson und Nichole Beattie.

    Rushing war fleißig und kann derzeit in gesehen werden Die Terminalliste gegenüber Chris Pratt, Unter dem Banner von Himmel neben Andrew Garfield und Sam Worthington, Staffel 4 von Fremde Dinge und Echos gegenüber Michelle Monaghan und Matt Bomer. Sie wird von Zero Gravity Management und der Alexander White Agency vertreten.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen