More
    StartFernsehserie„Nachfolge“, „Stranger Things“ unter den Gewinnern der LMGI Awards – Deadline

    „Nachfolge“, „Stranger Things“ unter den Gewinnern der LMGI Awards – Deadline

    Die Location Managers Guild International hat die Gewinner ihrer 9. jährlichen LMGI Awards mit HBO bekannt gegeben Nachfolge, Netflix Fremde Dinge und HBO Max’s Station elf an der Spitze der Fernsehkategorien und Haus Gucci und Keine Zeit zu sterben Erhalt der Motion Picture Ehrungen.

    Die von Paul Scheer moderierte Preisverleihung und der Empfang fanden heute Abend in den Los Angeles Center Studios vor 400 Zuhörern statt, darunter LMGI-Mitglieder, Führungskräfte aus der Branche und die Presse.

    Die LMGI Awards heben internationale Features, Fernsehsendungen und Werbespots hervor, in denen die kreative Nutzung von Drehorten den Ton angibt, den Charakter bereichert und die Erzählung verbessert.

    Ridley Scotts Haus von Gucci, der in ganz Italien gedreht wurde, gewann für herausragende Drehorte in einem historischen Film und James Bond pic Keine Zeit zu sterben, der in London, Norwegen und Jamaika, auf den Färöern und in Italien gedreht wurde, wurde für herausragende Drehorte in einem zeitgenössischen Film ausgezeichnet.

    Nachfolge, der im gesamten Bundesstaat New York und in Italien gedreht wurde, gewann herausragende Drehorte in einer zeitgenössischen Fernsehserie. Sfremde Dinge, (Atlanta, GA, Albuquerque, NM und Vilnius, Litauen), erhielt den Zuschlag für herausragende Drehorte in einer historischen Fernsehserie und Station elf erhielt die Auszeichnung für herausragendes Fernsehserienprogramm, Anthologie oder limitierte Serie.

    Regisseur Martin Scorsese erhielt den Eva Monley Award, der seine mehr als 50-jährige preisgekrönte Arbeit würdigt, überreicht von Location Manager Mike Fantasia (Top-Gun, Maverick). Orlando Bloom erhielt den LMGI Humanitarian Award für seine Rolle als UNICEF-Botschafter des guten Willens, der Licht auf die Not ukrainischer Kinder warf, die gezwungen waren, ihr Land inmitten der anhaltenden russischen Invasion zu evakuieren.

    Produktionsdesigner Clay Griffith (Jerry Maguire) überreichte dem 35-jährigen erfahrenen Standortmanager Joe Panzarella den Preis für sein Lebenswerk (Midnight Run, LA. Vertraulich, The Italian Job, Vice).

    Die vollständige Liste der Gewinner 2022 finden Sie unten:

    EHRENAUSZEICHNUNGEN:

    EVA-MONLEY-PREISMartin Scorsese

    HUMANITÄRER AUSZEICHNUNGOrlando Bloom

    AUSZEICHNUNG FÜR DAS LEBENSLEBENJohn Panzarello, LMGI (Midnight Run, LA Confidential, The Italian Job, Vice)

    WEGWEISER AUSZEICHNUNGRed Nation Celebration Institute

    HERVORRAGENDE ORTE IN EINER ZEITRAUM-FERNSEHSERIE

    Fremde Dinge – Staffel 4

    Tony Holley, Kyle A. Carey, John Lucas, Jonas Spokas, Vytautas Riabovas

    HERVORRAGENDE ORTE IN EINER ZEITGENÖSSISCHEN FERNSEHSERIE

    Nachfolge – Staffel 3

    Paul Eskenazi, Enrico Latella

    HERVORRAGENDE ORTE IN EINEM FERNSEHSERIENPROGRAMM, EINER ANTHOLOGIE ODER EINER LIMITIERTEN SERIE

    Station elf

    Srdjan Vilotijevic, Elmer Jones, Stefan Nikolov, Stuart Berberich

    HERVORRAGENDE ORTE IN EINER ZEIT FILM

    Haus Gucci – Elisabetta Tomasso, Piernicola (Betta) Pinnola

    HERVORRAGENDE ORTE IN EINEM ZEITGENÖSSISCHEN FILM

    Keine Zeit zu sterben – Charlie Hayes, Mandy Sharpe, Ben Piltz, Matthew Clarke, Duncan Broadfoot

    HERVORRAGENDE FILMKOMMISSION

    Oklahoma Film & Music Office („Reservation Dogs“)Tava Maloy Sofsky

    HERVORRAGENDE STANDORTE IN EINEM KOMMERZIELLEN

    Crown Royal: Kickoff mit Krone

    Laune Ericson

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen