More
    StartFernsehserieNew York City Marathon sieht prominente Läufer auf den Straßen in ungewöhnlicher...

    New York City Marathon sieht prominente Läufer auf den Straßen in ungewöhnlicher Wärme – Deadline

    Mehr als 50.000 Läufer sind heute für den New York City Marathon auf die Straße gegangen und haben nicht nur die 26,2-Meilen-Strecke herausgefordert, sondern auch dem ungewöhnlich warmen Wetter getrotzt, das bis in die 70er Jahre anstieg.

    Während die meisten Läufer ziemlich anonyme Amateure waren, gab es auch einige bekannte Gesichter, die den Marathon annahmen.

    Letztendlich gewann der Kenianer Evans Chebet das Rennen, als Spitzenreiter Daniel do Nascimento aus Brasilien sich wegen der Hitze auf der Strecke verkrampfte und zusammenbrach. Während die Temperaturen in New York nicht zu hoch erscheinen, ist warmes Wetter bei einem ultralangen Rennen hart, da der Körper beginnt, Blut und Schweiß abzuleiten, um sich abzukühlen. Das beschleunigt die Austrocknung und kann Krämpfe verursachen.

    Unter den Laufbegeisterten, die an dem Kurs teilnahmen, waren Ellie Kemper von „The Office“ und „Unbreakable Kimmy Schmidt“; TJ Holmes und Amy Robach von ABCs „Good Morning America“; und Ashton Kutcher, der mehr als 1 Million US-Dollar für Thorn gesammelt hat, das gemeinnützige Technologieunternehmen, das er mitbegründet hat, um die sexuelle Ausbeutung von Kindern zu verhindern.

    Die New York Times listete einige der Zielzeiten der diesjährigen berühmten Läufer auf.

    • Matt James, ehemaliger Hauptdarsteller von „The Bachelor“: 3:46:45
    • Meghan Duggan, Olympiasiegerin im Eishockey: 3:52:06
    • Ashton Kutcher, Schauspieler und Unternehmer: 3:54:01
    • Claire Holt, Schauspielerin: 4:03:17
    • Lauren Ridloff, Schauspielerin aus „The Walking Dead“: 4:05:48
    • Zac Clark, ehemaliger „Bachelorette“-Kandidat: 4:08:10
    • Chelsea Clinton, Tochter von Bill und Hillary Clinton: 4:20:34
    • TJ Holmes, „Good Morning America“-Moderator: 4:25:31
    • Ellie Kemper, Schauspielerin aus „Unbreakable Kimmy Schmidt“: 5:17:39
    • Tiki Barber, ehemaliger Giants Running Back: 5:26:51

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen