More
    StartFernsehseriePhoebe Robinsons „Everything’s Trash“ von Freeform abgesagt – Einsendeschluss

    Phoebe Robinsons „Everything’s Trash“ von Freeform abgesagt – Einsendeschluss

    EXKLUSIV: Freeform wird keine zweite Staffel bestellen Alles ist Müll, seine Comedy-Serie mit den Hauptrollen, geschrieben von und Executive Producer von 2 Dope-Königinnen Phoebe Robinson. Primetime-Panic

    Ihr vollständiger Leitfaden für Piloten- und Direktserienbestellungen

    Alles ist Müll, die am 13. Juli uraufgeführt wurde und ihre erste Staffel am 7. September beendete, war in diesem Jahr die am wenigsten angesehene und am niedrigsten bewertete Originalserie von Freeform in linearen Bewertungen. Die Mehrheit der Zuschauer für Freeform-Serien kommt von Hulu, aber das Netzwerk gibt keine Streaming-Betrachtungsdaten preis, daher ist unklar, ob die Komödie digital Anklang fand.

    Basierend auf Robinsons Buch, Alles ist Müll folgt Phoebe (Robinson), einem Podcast-Star in den Dreißigern, der durch ihr chaotisches Leben navigiert. Sie ist gezwungen, erwachsen zu werden, als ihr älterer Bruder Jayden als führender politischer Kandidat auftaucht, und verlässt sich darauf, dass ihre Freunde und ihre eng verbundene Familie ihr dabei helfen, das Erwachsensein zu finden.

    Die Serie spielt auch Jordan Carlos, Toccarra Cash, Nneka Okafor und Moses Storm.

    Alles ist Müll wurde von ABC Signature mit Robinsons Produktionsfirma Tiny Reparations unter der Leitung von Jose Acevedo als ausführender Produzent produziert. Jonathan Groff war auch Executive Producer. Regie führte Co-Executive Producer Chioke Nassor.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen