More
    StartFernsehserieWhoopi Goldberg von „The View“ sprengt „The Rings Of Power“ & „House...

    Whoopi Goldberg von „The View“ sprengt „The Rings Of Power“ & „House Of The Dragon“ wegen rassistischer Gegenreaktionen – Deadline

    Whoopi Goldberg schlägt kritisierende Trolle ein Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht und Haus des Drachen über ihre Casting-Entscheidungen. Einige Fans in den sozialen Medien haben die Serie auf Prime Video und HBO dafür aufgerufen, „aufgewacht“ zu sein und farbige Menschen in den ursprünglich von JRR Tolkien und George RR Martin geschaffenen Fantasiewelten zu zeigen.

    In der Premierenfolge von Die Aussicht Staffel 26, Goldberg brachte die rassistischen Trolle am „Heiße Themen“-Tisch zum Kochen.

    „Ich möchte damit beginnen, dass diese nicht echt sind. OK?“ Goldberg begann. „Das neue Herr der Ringe Serie, Die Ringe der Macht und Game of Thrones Vorläufer Haus des Drachen sind beide massive Hits, aber sie existieren nicht in der realen Welt. OK? Es gibt keine Drachen, es gibt keine Hobbits, das weißt du, das weißt du.“

    Goldberg fügte hinzu: „Willst du mir sagen, dass Schwarze nicht auch falsche Menschen sein können? Ich weiß nicht, ob es einen Hobbit-Club gibt, ich weiß nicht, ob sie protestieren werden. Aber Leute, was ist los mit euch?“

    „Der Herr der Ringe“-Star Sir Lenny Henry begrüßt Amazons Abkehr von Tolkiens hellhäutigen Charakteren hin zu unterschiedlichen Besetzungen

    Sunny Hostin mischte sich ein und sagte, dass das „Argument der Trolle ist, dass es das Quellmaterial verrät“. Sie fügte hinzu, dass sie es liebte, Steve Toussaint zu sehen Haus des Drachen.

    „Was ich faszinierend finde, ist, dass Drachen in Ordnung sind, feuerspeiende Drachen und Menschen mit weißen Haaren, die so geboren werden, wenn sie kleine und violette Augen sind, aber die Schwarzen darin sind einfach eine Brücke zu weit“, Hostin hinzugefügt.

    Goldberg erinnerte die Trolle daran, dass sie „den Verstand verlieren“, wenn sie das Neue sehen Das Kleine Meerjungfrau die von Halle Bailey porträtiert wird.

    „Es gibt Meerjungfrauen aller Art. Und wissen Sie, warum es sein kann? Weil es die Welt ist, die wir gerne besser sehen würden“, sagte Goldberg. „Wir würden gerne so viele Menschen in der Fantasie vertreten sehen. Also alle, die Probleme haben, weil es schwarze Hobbits gibt, sucht euch einen Job! Finde dich selbst, weil du dich auf die falschen Dinge konzentrierst.“

    Sehen Sie sich unten Whoopi Goldbergs Sicht auf die rassistische Gegenreaktion an.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen