More
    StartFilmDon't Worry Darling Streaming und Preis erklärt

    Don’t Worry Darling Streaming und Preis erklärt

    Es lässt sich nicht leugnen, dass 2022 für Filmfans ein kolossales Jahr war. Wir hatten neue Filme von Jordan Peele (Nope), David Cronenberg (Crimes Of The Future) und Blockbuster-Veröffentlichungen wie Black Adam, The Grey Man, Jurassic World: Dominion und mehr. Nicht nur das, wir wurden endlich eingeladen, uns Olivia Wildes zweite Regiearbeit Don’t Worry Darling anzusehen.

    Die Schauspielerin, die zur Filmemacherin wurde, leitete 2019 die Teenie-Komödie Booksmart und wurde als aufregende aufstrebende Stimme gefeiert.

    Die Erwartungen an ihren zweiten Film waren hoch und einige waren überrascht, als sie erfuhren, dass sie von dem Genre abwich, das sie vielleicht mit Booksmart perfektionierte, um stattdessen einen Psychothriller zu schreiben.

    Die Diskussionen rund um den Film haben sich als umfangreich erwiesen und der Film selbst hat viele Fans gewonnen. Jetzt, da es zu Hause verfügbar ist, lassen Sie uns die Don’t Worry Darling-Streaming-Situation ansprechen …

    Mach dir keine Sorgen Liebling Anhänger | Warner Bros. Pictures YouTube

    Keine Sorge, Darling-Streaming erklärt

    Don’t Worry Darling ist ab Dienstag, den 25. Oktober 2022 auf Plattformen wie Amazon Video, iTunes und Google Play Movies erhältlich.

    Bei Amazon Video beträgt der Kaufpreis 24,99 $; dies gilt sowohl für die HD- als auch für die Standardauflösung. Wenn Sie hingegen das Gefühl haben, dass Sie warten können, wird der Preis schließlich günstiger, wenn es als Miete verfügbar ist.

    In Großbritannien hingegen kann der Film bereits für 15,99 £ bei Amazon Video ausgeliehen werden, während der Kaufpreis mit 19,99 £ etwas höher liegt.

    Für diejenigen, die den Film noch nicht gesehen haben und nicht zum zweiten Mal eintauchen, folgt er einem jungen Paar, das in einer mysteriösen Stadt lebt und ein Geheimnis birgt, das Hausfrau Alice (gespielt von Florence Pugh) allmählich aufzudecken beginnt, mit gefährlichen Konsequenzen.

    Don’t Worry Darling Besetzung

    Zu Florence gesellt sich ein sensationelles Ensemble und Sie können sich die zentralen Interpreten ansehen und wen sie unten spielen:

    • Florence Pugh als Alice Chambers
    • Harry Styles als Jack Chambers
    • Olivia Wilde als Häschen
    • Gemma Chan als Shelley
    • KiKi Layne als Margaret Watkins
    • Nick Kroll als Dekan
    • Chris Pine als Frank
    • Sydney Chandler als Violet Johnson
    • Kate Berlant als Peg
    • Asif Ali als Peter
    • Douglas Smith als Bill Johnson
    • Timothy Simons als Dr. Collins
    • Ari’el Stachel als Ted Watkins
    • Dita Von Teese als Gigi

    Mach dir keine Sorgen Liebling | Offizieller Trailer 2

    BridTV

    10951

    Mach dir keine Sorgen Liebling | Offizieller Trailer 2

    https://i.ytimg.com/vi/bW9aRVXIwaY/hqdefault.jpg

    1060290

    1060290

    Center

    13872

    „Es ist so viel komplizierter“

    Olivia sprach zuvor während eines Gesprächs mit Variety über den Film und gab zu, dass sie es abgelehnt hatte, eine weitere Komödie zu leiten, um ihn anzugehen:

    „Ich suchte nach einer Möglichkeit, eine Geschichte darüber zu erzählen, was passiert, wenn jemand bereit ist, ein System zu opfern, das ihm dient, um das Richtige zu tun. Ich habe auch viel über meinen Platz in der Gesellschaft nachgedacht, als jemand, der gegen das Patriarchat wüten könnte, aber in vielerlei Hinsicht total davon profitiert.“

    In Bezug auf das Genre, in dem sie sich bewegt, fuhr sie fort: „Science-Fiction hat im Film eine lange Geschichte, in der es möglich ist, politische Themen durch unterhaltsame Erzählungen auszusprechen. Geschichten, die den Feminismus zu sehr vereinfachen, gefallen mir nicht und ich fühle mich nicht inspiriert von ihnen. Es ist so viel komplizierter.“

    Zeige alles

    In anderen Nachrichten wurden Streaming und Preis von Don’t Worry Darling erklärt

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen