More
    StartFilmEine unruhige Fortsetzung, die ein Jahrzehnt zu spät kam, erobert einen #1-Streaming-Spot

    Eine unruhige Fortsetzung, die ein Jahrzehnt zu spät kam, erobert einen #1-Streaming-Spot

    So sehr die Fans des ersten Teils darauf gewartet hatten, dass es endlich passiert, der Konsens hat bereits begonnen, diesen jüngsten Disney Plus-Debütanten zu formen Entzaubert möglicherweise ein Jahrzehnt zu spät zur Partei gekommen.

    Die lang erwartete Fortsetzung des allseits beliebten Openers aus dem Jahr 2007 wurde mit einer vernichtend enttäuschenden Rotten Tomatoes-Punktzahl von nur 43 Prozent lauwarm begrüßt, und selbst die normalerweise nachsichtigere Benutzerbewertung liegt bei glanzlosen 60 Prozent. Um einen Vergleichspunkt zu bieten, Netflix ist ebenso langweilig Schlummerland wurde von der breiten Öffentlichkeit mit 88 Prozent bewertet, obwohl es bei Kritikern schlechter abschneidet.

    Entwicklung an Entzaubert begann erstmals im Februar 2010, aber es würde fast volle 13 Jahre später dauern, bis das Endprodukt endlich auf Streaming landete. Zwischen diesen beiden Punkten ging eine Drehtür von Autoren und Regisseuren durch das Projekt, während im vergangenen März umfangreiche Neuaufnahmen stattfanden, nachdem eine frühe Testvorführung nicht besonders gut aufgenommen wurde.

    über Disney

    Natürlich, als Nachfolger eines Riesenhits, der begeisterte Kritiken erhielt, an den Kinokassen 345 Millionen US-Dollar einbrachte, eine Oscar-Nominierung für den besten Originalsong erhielt und Amy Adams eine Golden Globe-Nominierung als beste Schauspielerin im Musical oder sicherte Kategorie Comedy, Entzaubert hat nicht lange gedauert, um ein seismischer Erfolg auf der Plattform von Mouse House zu werden.

    Laut FlixPatrol ist das neueste Abenteuer für Giselle von Adams in 42 Ländern auf der ganzen Welt zum meistgesehenen Feature Nummer eins geworden, und Familien versammeln sich in Scharen um das Gerät ihrer Wahl, um es sich anzusehen. Basierend auf der gedämpften Reaktion und dem angeblichen Budget von 85 Millionen US-Dollar sind die Chancen auf einen Dreier in weiteren 15 Jahren gering, um es leicht auszudrücken.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen