More
    StartFilmOTT-Streaming-Veröffentlichung für Kannada- und Telugu-Kopien bestätigt

    OTT-Streaming-Veröffentlichung für Kannada- und Telugu-Kopien bestätigt

    Wann wird Vikrant Rona für OTT-Streaming sowohl in der ursprünglichen Kannada- als auch in der synchronisierten Telugu-Sprache weltweit veröffentlicht?

    Wir haben in den letzten neun Monaten einige kolossale Produktionen aus Indien hervorgebracht, darunter KGF Chapter 2, RRR, Vikram, Beast und natürlich Vikrant Rona.

    Vikrant Rona wurde am 28. Juli in mehr als 3000 Kinos in ganz Indien in den Kinos uraufgeführt, nachdem sowohl die Produktion als auch die Veröffentlichung mehrere Verzögerungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus hatten.

    Leider wäre nicht jeder begeisterte Fan in der Lage gewesen, in sein lokales Kino zu reisen, um Vikrant Rona auf der großen Leinwand zu sehen, also wann wird der Film für OTT-Streaming veröffentlicht?

    Vikrant Rona: OTT-Streaming-Veröffentlichung

    Die Kannada-Version von Vikrant Rona soll am Freitag, den 2. September über das ZEE5-Netzwerk veröffentlicht werden.

    Eine genaue Veröffentlichungszeit wurde nicht bestätigt, aber der Film wird voraussichtlich ab 00:00 Uhr IST am 2. September verfügbar sein.

    ZEE5 Premium, die zum Ansehen von Vikrant Rona erforderliche Streaming-Mitgliedschaft, ist derzeit ab Rs 499 für drei Monate oder Rs 699 für 12 Monate erhältlich.

    Die Telugu-Version des Films soll dann am Freitag, den 16. September – wieder ab 12:00 Uhr IST – auf Disney Plus Hotstar Premiere haben.

    • Hotstar Premium – Rs 1499 pro Jahr, vier Geräte mit einer Videoauflösung von bis zu 4K (2160p).
    • Hotstar Super – Rs 899 pro Jahr, zwei Geräte mit einer Videoauflösung von bis zu Full HD (1080p).
    • Hotstar Mobile – Rs 499 pro Jahr, ein Mobil- oder Tablet-Gerät mit einer Videoauflösung von bis zu HD (720p).

    Wie wurde der Film von Kritikern und Fans bewertet?

    Vikrant Rona wurde ausgesprochen gemischt aufgenommen; meist negativ von den Filmkritikern, aber immer noch ein kommerzieller Erfolg.

    Mit einem Budget von rund 95 Mrd. Rupien machte der Film geschätzte 200 Mrd. Rupien ein, wie India Today und The Times of India nach seinem Kinostart berichteten.

    „Mehr als die Aufführungen müssen wir über die technischen Einzelheiten des Films sprechen. Die visuellen Effekte sind überwältigend. Die 3D-Effekte versprechen ein visuelles Spektakel. Musik und Hintergrundmusik stehen hier besonders im Vordergrund. Ajaneesh Loknaths Musik ist das größte Kapital des Films. Die Waldbilder werden optimal dargestellt.“ – Pinkvilla.

    Der Film hat auch eine beeindruckende Bewertung von 8/10 auf IMDB, wobei die überwiegende Mehrheit der Benutzerrezensionen das Lob des Actionthriller-Films singt.

    „Mit Abstand einer der besten Thriller der letzten Zeit mit einer perfekten Mischung aus Abenteuer, Fantasy und Horrorkulisse. Erstklassige Produktion, Hintergrundmusik, hochwertige VFX, 3D-Effekte und ein anständiger Last-Minute-Twist haben den Film aufgewertet. Ein Theatererlebnis wert.“ – IMDB.

    Allerdings waren nicht alle von Vikrant Rona so begeistert wie die Massen, mit einer Bewertung von 3/5 von The Times of India und nur 40 % auf Rotten Tomatoes.

    Die Times of India stellt fest, wie der Film versucht, zu viele Dinge auf einmal zu sein, von „einer Kinderfabel, dann zu einem übernatürlichen Horrorthriller, dann zu einem Mystery und einem Western“.

    „Wenn Sie Lust auf einen anständigen Horror-Krimi haben, der in einem lauten und dramatischen Stil erzählt wird, mit einem zusätzlichen Fokus auf Kiccha Sudeeps Beute, dann wird Ihnen dieser hier nichts ausmachen. Vikrant Rona könnte sich zu einer anständigen Mystery-Serie entwickeln, die mit weiteren dunklen Abenteuern gefüllt ist, wenn die Macher den unnötigen Flaum loswerden. Bei so viel Potenzial wünschten wir uns, diese mysteriöse Fantasie hätte sich der Gelegenheit früher gestellt.“ – Die Zeit von Indien.

    Telugu123 bewertete den Film mit 2,75/5 und teilte mit, dass der Film „langsam, aber passabel“ sei, und fügte hinzu: „Wenn Sie mit den oben genannten Nachteilen einverstanden sind, endet dieser Film an diesem Wochenende als passable Uhr.“

    Eine ähnliche 2,5/5-Punktzahl ist bei Koimoi zu sehen, der feststellt, dass das Team „eine visuell aufgeladene Fantasie präsentiert, die teilweise unterhält und auch in ihre Schlupflöcher fällt.“

    Was Charaktere und Schauspiel angeht, steht „Vikrant Rona“ fest auf den Schultern von Kiccha Sudeep und er ist es, der den Film mit Swag, Stil, Zigarre und schauspielerischem Können trägt. Er erweckt Vikrant Rona zum Leben und der emotionale Quotient wird dank ihm verstärkt.“ – Erster Beitrag.

    Von Tom Llewellyn – [email protected]

    Zeige alles

    Was ist die Altersfreigabe für Winnie the Pooh: Blood and Honey?

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen