More
    StartFilm„Star Wars“-Fans stellen ihre Tipps für den traurigsten Moment der Franchise vor

    „Star Wars“-Fans stellen ihre Tipps für den traurigsten Moment der Franchise vor

    Bild über Lucasfilm

    Wenn es um die Hierarchie der Popkultur geht, schießt man einfach nicht in die Höhe Krieg der Sterne hat, ohne die Herzen unzähliger Fans auf der ganzen Welt zu erobern. In der Tat ist George Lucas‘ Vorzeige-Weltraumoper seit langem stolz auf ihre unvergesslichen Charaktere, eine Kulisse, die die ungezähmtesten Fantasien einfängt, und ihren Anspruch auf einige der historischsten Momente der Filmgeschichte.

    Und wenn Sie es geschafft haben, all diese Herzen zu erobern, ist es üblich, dass Sie ihnen ein oder zwei herzhafte Wrings geben, und Krieg der Sterne hat an dieser Front immer wieder geliefert. Ausgestattet mit Taschentuchboxen aus einer weit, weit entfernten Galaxie, hat sich die Bande von r/StarWars daran gemacht, sich an einige der traurigsten Momente in der Geschichte des Franchise zu erinnern.

    Hayden Christensen hatte während seiner Zeit möglicherweise nicht die besten Drehbücher, mit denen er arbeiten konnte Krieg der Sterne Blütezeit, aber das beschmutzt kaum die gesamte Essenz seines Charakters, Anakin Skywalker, dessen tränenzerreißende Linie einsetzt Die Rückkehr des Jedisowie die letzten Worte, die er jemals zu seinem Sohn Luke gesprochen hat, wurden von einem nostalgischen Antworter ins Rampenlicht gerückt.

    Ein anderer Benutzer nahm sich einen Moment Zeit, um um die Lieblings-Teddybär-Lookalikes aller zu trauern, und erinnerte uns an die Zeit, als Romba, ein Mitglied der Ewok-Rasse, den Tod von Nanta betrauerte, einem anderen Ewok und Rombas bester Freund, der während der Schlacht von Endor getötet wurde.

    Ein anderer Responder verglich Nantas Tod mit der relativen Apathie, die wir empfanden, als der Planet Alderaan ausgelöscht wurde.

    Aber ein anderer Benutzer wies darauf hin, dass das Ausmaß einer Tragödie so gut wie nutzlos ist, wenn wir Zuschauer uns nicht darauf beziehen können. In der Tat, wenn es um eine emotionale Verbindung zu fiktiven Ereignissen oder Charakteren geht, überwiegt das Persönliche jedes Mal das Wunderbare.

    Krieg der Sterne ist vielleicht nicht für seine Bauchschläge bekannt, aber vielleicht macht das solche Fälle umso wirkungsvoller, wenn sie sich entscheiden, diesen Weg zu gehen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen