More
    StartFilmWo wurde The Noel Diary gedreht? Festliche Drehorte erkundet

    Wo wurde The Noel Diary gedreht? Festliche Drehorte erkundet

    Der Dezember steht vor der Tür, was bedeutet, dass Weihnachtsfilme in den verschiedenen Streaming-Diensten erscheinen.

    Der neuste Neuzugang in Netflix‘ festlicher Filmreihe ist The Noel Diary, in dem Justin Hartley und Barrett Doss von Station-19, der Star von „This Is Us“, die Hauptrolle spielen, während sich ihre Charaktere unter unwahrscheinlichen Umständen kreuzen.

    The Noel Diary spielt im Bundesstaat Connecticut und ist ein charmanter Winterwärmer eines Films, aber wo genau wurde er gedreht und hat er wirklich Orte in dem Bundesstaat verwendet, in dem er spielt?

    Das Noel-Tagebuch | Offizieller Anhänger | Netflix

    BridTV

    11511

    Das Noel-Tagebuch | Offizieller Anhänger | Netflix

    https://i.ytimg.com/vi/asH6ny4ILzM/hqdefault.jpg

    1176070

    1176070

    Center

    13872

    Erscheinungsdatum und Handlungsvorschau von The Noel Diary

    The Noel Diary kam am 24. November 2022 auf Netflix an.

    Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Richard Paul Evans erzählt der Film die Geschichte des Bestsellerautors Jake Turner, der an Weihnachten nach Hause zurückkehrt, um den Nachlass seiner entfremdeten Mutter zu regeln.

    Als Jake ein altes Tagebuch entdeckt, stellt er fest, dass es viele Geheimnisse birgt, die mit seiner eigenen Vergangenheit und der von Rachel, einer faszinierenden Frau mit einer eigenen Mission, verbunden sind.

    Gemeinsam begeben sie sich auf eine Entdeckungsreise und finden durch die Auseinandersetzung mit ihrer jeweiligen Vergangenheit eine völlig unerwartete Zukunft.

    Das Noel-Tagebuch © Netflix | KC Bailey

    Wo wird The Noel Diary gedreht?

    The Noel Diary wird an mehreren Orten im Bundesstaat Connecticut in den USA gedreht.

    Richtig, der Film wird am selben Ort gedreht wie sein Schauplatz, was The Noel Diary ein angenehmes Gefühl von Authentizität verleiht.

    Was jedoch nicht authentisch ist, ist die Tatsache, dass die Produktion des Films zwischen Mai und Juni 2021 stattfand, was bedeutet, dass er während einer sommerlichen Hitzewelle und nicht im tiefsten Winter gedreht wurde.

    Einwohner von Connecticut werden wahrscheinlich ein paar vertraute Orte entdecken, wobei die Washington Avenue in Westport das zentrale Haus des Films beherbergt – das eigentlich im nahe gelegenen Bridgeport stehen sollte.

    Bridgeport kommt jedoch im Film vor, da die Mechanics & Farmers Savings Bank Gastgeber von Jakes Signierstunde war, die angeblich in Chicago stattfand.

    RJ Julia Buchhändler in der Stadt Madison waren während der Produktion ebenfalls zu sehen, da sie Gastgeber des Ladens waren, in dem Rachel ihr erstes von Jake geschriebenes Buch kauft.

    Unterdessen fungierte das Griswold Inn in Essex als Maple Falls Inn des Films, während das Rathaus von New Canaan als Innenstadtbereich der fiktiven Stadt Maple Falls diente.

    Und schließlich diente Remos italienisches Restaurant in Stamford als Location für eines der ersten Dates von Jake und Rachel.

    Laut The Cinemaholic sollten die Dreharbeiten ursprünglich in Vancouver, Kanada, stattfinden, aber das Produktionsteam musste aufgrund der Covid-19-Pandemie umziehen, was dazu führte, dass der Großteil des Films in Connecticut selbst produziert wurde.

    Das Noel-Tagebuch © Netflix | KC Bailey

    Andere Projekte, die in Connecticut gedreht wurden?

    Im Laufe der Jahre ist Connecticut unter Filmemachern zu einem immer beliebteren Standort geworden, teilweise dank der finanziellen Anreize, die Connecticuts Film and Digital Media Production Tax Credit bietet.

    Laut IMDb wurden in Connecticut mehr als 7.500 Titel produziert, darunter einige der bemerkenswertesten, darunter die jüngsten Netflix-Filme The Good Nurse und Mr Harrigan’s Phone.

    Darüber hinaus drehte The Office US einige Szenen in Stamford, Connecticut, während Denis Villeneuves Prisoners, Adam Sandlers Uncut Gems, die TV-Serie Departure, Leo DiCaprio mit Revolutionary Road, 2005 War Of The Worlds und Indiana Jones And The Kingdom Of The Crystal Skull wurden auch in dem Staat gefilmt.

    Das Noel-Tagebuch © Netflix | KC Bailey

    The Noel Diary kann nach der Veröffentlichung am 24. November 2022 jetzt auf Netflix gestreamt werden.

    Zeige alles

    In anderen Nachrichten: Wo wurde The Noel Diary gedreht? Festliche Drehorte erkundet

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Unbedingt lesen